Things I Love Thursday: Be my Valentine!

happy-valentines-day-roses

Ganz egal, wie Ihr im Einzelnen dazu steht:
Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag!

Wenn wir mal den ganzen Krampf der Blumen-, Unterwäsche- und Schokoladenindustrie drumherum vergessen, dann ist der Valentinstag einfach eine schöne Gelegenheit, den Liebsten besonders deutlich zu zeigen, wieviel Euch an Ihnen liegt.
Jaja, das kann man auch an jedem anderen Tag im Jahr. Aber jetzt mal ehrlich: Bei vielen wird die Liebe, ob zur Familie oder zu Freunden oder zum Haustier oder zum Partner, mit der Zeit immer alltäglicher. Da kann man so einen Feiertag doch wirklich mal nutzen.
Und alle, die jetzt aufschreien und sagen, sie zeigen Ihre Liebe jeden Tag: Dann zeigt sie heute einfach noch deutlicher. Das hat noch niemandem geschadet.
Ich habe heute morgen einen etwas größeren Blumenstrauß als sonst bekommen, und ja: Ich freu mich immernoch!

Und schon geht es los, mit den Dingen die ich momentan liebe:

Meinen Mann, der einzige Mensch den ich auch nach dem schlimmsten aller Tage noch ertragen kann.
Bunte Blumensträuße. Hätte die Frau im Blumenladen gewusst, für wen die Rosen sind, hätte sie sich sicher nicht gewundert, dass mein Mann ‚von allen Farben welche‚ haben wollte.
Heiße dunkle Schokolade. Mit Sahne. Mit viel Sahne.
Filme mit harten Kerlen oder Superhelden. Und dazu…
❤ …Popcorn!
Freundinnen. Frohen Valentinstag, Mädels!
Tard.
Mein Li-La-Laune Kalender. Macht die Aufgaben im täglichen Leben direkt viel angenehmer.
Cranberries. Also, das Obst, nicht die Band.
❤ OK, ja, auch die Band. Zooohoombie
❤ Vorfreude auf jede Menge Abenteuer in den kommenden Monaten.
D. A. D.

Wen oder was liebt Ihr heute oder überhaupt?
❤ ❤ ❤

2 thoughts on “Things I Love Thursday: Be my Valentine!

    1. Ellen Beitragsautor

      Ja, dafür bin ich tatsächlich zu jung. Habe die im letzten Jahr auf dem Hellfest gesehen, weil Phil sich die unbedingt angucken wollte (DER ist nicht zu jung). Und ich habe mich selten auf einem Konzert so dermaßen gut unterhalten gefühlt 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.