Schlagwort-Archive: Persönlich

#40Facts4TheHive // 40 Fakten für The Hive. Und auch sonst. So.

40facts-fo-hive

Im April fahre ich zur internationalen Blogger und Tastemaker Konferenz The Hive. Damit die Teilnehmer sich schon vorab ein wenig beschnuppern können, verraten sie unter #40Facts4TheHive 40 mehr oder weniger wichtige Dinge über sich. Weil das ganze eine internationale Angelegenheit ist, schreiben wir die natürlich auf Englisch auf. Klar. Damit halt auch die Blogger, Vlogger und Instagrammer aus Kanada, Dänemark, Griechenland und Ungarn wissen, wie wir unseren Kaffee trinken und nach wem unsere Haustiere benannt sind. Los geht’s. (Das Bild oben hat übrigens meine Sister in Crime Nina gemacht.) Weiterlesen

Tag der Jogginghose!

Lebenszeichen

Heute ist, zumindest für Yvonne und mich, einer der höchsten Feiertage des Jahres: Der Tag der Jogginghose.
Fragt mich nicht, wer mit dieser Idee um die Ecke gekommen ist. Er sollte jedenfalls mit einem Nobelpreis bedacht werden. Es gibt doch nichts besseres, als eine herrlich bequeme Jogginghose, oder? Ich jedenfalls habe mich heute dem Anlass entsprechen gekleidet.
(Ok, ja, ich trage das gleiche wie jeden anderen Tag auch: Joggingbux und Bandshirt. #homeoffice) Weiterlesen

Hol’s Stöckchen!

Newton-Stöckchen

Eigentlich wäre, und die Überschrift legt es nahe, heute wieder Newton dran.
Der Mittwöchliche Weekly Newton fällt diese Woche aber aus. Wir sind hier alle am kränkeln und irgendwie gibt es keine neuen Fotos. Das oben passte einfach so schön: Baby Newton mit seinem ersten Stöckchen.

Zum Glück hat mir niemand geringeres als die grandiose Ninia LaGrande ein Blog-Stöckchen zugeworfen. Ich fühle mich zutiefst geehrt, habe alles stehen und liegen gelassen und mich direkt ans Apportieren gemacht. Weiterlesen