Päuschen. // Meldung aus dem Lazarett.

Newton-Pause

Eigentlich sollte es hier schon längst weiter gegangen sein, mit einer Anleitung zum Ausmisten für Ausmistunwillige etwa. Einem Rezept. Und gerne hätte ich mir auch etwas angezogen, ganz nach dem Motto WWET – Was würde Ellen tragen.

Aber erst wurde der Superschurke krank, dann ich und heute Nachmittag hat der Hund einen Termin beim Tierarzt. Wir schwächeln hier momentan an sämtlichen Fronten ein bisschen rum, kämpfen mit unseren Ohren, Hälsen, Beinen und in Newtons Fall mit dem eigenen Gesicht – er hat eine allergische Reaktion auf Gott weiß was und kratzt sich nun die Visage wund.

Deshalb kümmern wir uns hier momentan ein bisschen umeinander, lassen den lieben Gott einen guten Mann sein und wünschen euch einen guten Start in die neue Woche!

2 Gedanken zu „Päuschen. // Meldung aus dem Lazarett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.