Lernen. Lernen, lernen, popernen.

Lernen

So. Wer von euch hat beim Anblick der Überschrift direkt einen Ohrwurm? Na?

In letzter Zeit habe ich bei so vielen Dinge gedacht „Och, das würde ich gerne/ könnte ich auch mal/ sollte ich dringend lernen, dass es wohl das klügste wäre, einfach mal eine Liste zu schreiben. Listen schreiben, das brauche ich nämlich nicht mehr lernen, das kann ich schon. Hier kommt sie, die 10-Dinge-die-Ellen-hoffentlich-mal-lernt-Liste:

+ Nähen. Mit der Nähmaschine. Und auch ohne.
+ Ukulele spielen.
+ Handstand machen.
+ Löcher stopfen.
+ Französisch.
+ Französische Zöpfe flechten.
+ Zeichnen.
+ Surfen.
+ Autofahren im Ruhrgebiet. (So. Viel. Verkehr.)
+ Geduld.

Was wollt ihr noch lernen?

7 thoughts on “Lernen. Lernen, lernen, popernen.

  1. Gen

    Ich kenne den Song leider garnicht , und deswegen bin auch nicht von einem Ohrwurm befallen , aber ich könnte dich unterstützen und dir 2-3 Dinge deiner Liste „Lehren“… Sag bescheid wenn du bereit bist 🙂

    Antworten
  2. Pingback: | LIVE AND LEARN.

  3. Kindderachtziger

    Hallo Ellen,

    beim Thema Geduld und Zeichnen können wir eine Lerngemeinschaft bilden, Französisch zu sprechen hingegen könnte ich dir beibringen. So könnte ich auch meine Kenntnisse wieder herauskramen. Dafür würde ich gerne Spanisch und Tänze wie Rock’n Roll, Swing, Salsa etc. lernen. Muss bei letzterem noch den Liebsten überzeugen, dass vielleicht im Herbst mit mir anzugehen. Schaue so lange weiter Let’s Dance 🙂

    Viele Grüße, Silke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.