…und irgendwo war sicher auch der Nikolaus.

Schreibe einen Kommentar

Selfie mit Cocker Spaniel

Knallköppe

Einen wunderschönen zweiten Advent wünsche ich euch! Oder eher: Wünsche ich euch gehabt zu haben. Denn viel ist von diesem Sonntag ja auch schon nicht mehr übrig.

Wir kuscheln uns hier grade auf’s Sofa und freuen uns auf den Pizzaboten. Nach einem Wochenenden bei meinen Eltern bin ich zurück in Bochum. Vor ein paar Stunden stand ich noch im Rhein (versehentlich, zum Glück hatte ich ordentliche Schuhe an). Jetzt sitze ich schon wieder im Ruhrgebiet und bin ein bisschen entrüstet, dass noch immer niemand das Beamen erfunden hat – ich hätte gern jeden Tag ein bisschen was von diesem Wochenende!

Quatschmachen mit meinen Brüdern, Biertrinken mit Papa, Falafel Yufka vom Dönermann im Dorf. Den Ausblick auf’s Siebengebirge und Spaziergänge am Rhein. Kochen mit Mama und nebeneinander im Sessel sitzen und in den Garten gucken. Einen Nachmittag mit meiner besten Freundin aus Kindertagen und Kuscheln mit Rosa.

Heute war Nikolaus, und ich hoffe, der Gute hat euch allen die Stiefel randvoll gemacht, aber ich hatte ein ganzes Wochenende voll mit tollen Sachen. Dass hier ein kleines Überraschungspaket von meiner Schwiegermutter wartete und mein Mann zwei Karten für den neuen Star Wars Film am 17. ergattern konnte – Nebensache. Wobei. Das mit den Star Wars Karten vielleicht nicht 😉

Schokolade und Geschenke sind toll, aber Zeit mit den Menschen zu verbringen, die man liebt, das ist der Oberknaller. Habt noch einen schönen Adventssonntagsabend und noch viele Wochenenden voll wunderbarer Momente mit euren Liebsten in der Zukunft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.