Things I Love Thursday: The Scared is scared of all the Things I like.

Schreibe einen Kommentar

Things-I-love-Thursday-Scared

Die heutige Inspiration für meine Dinge, ich liebe liefert mir ganz klar The Scared is scared von Bianca Giaever.
Wer es noch nicht kennt: Unbedingt ansehen! Die Macherin fragt zu beginn des Videos ein kleines Mädchen, worum es in einem Film gehen sollte, wenn sie sich das aussuchen könnte. Erst dachte ich noch ‚Hm, nett‘. Wenn es aber gegen Ende um die Moral des Films geht und das sechsjährige Mädchen den Rat gibt, wenn man Angst hat soll man einfach all die Dinge denken, die man mag, dann packt es mich und ich hab ein klitzekleines Bisschen Pippi inne Augen.

Hier also nun nicht alle, aber viele Dinge, die ich mag:

❤ Heizungswarme Socken
❤ Herzen an unerwarteten Stellen
❤ Rot + Rosa + Pink
❤ Pommes, salzige, heiße Pommes
❤ Morgens die Fenster aufmachen
❤ Die Sahne vom heißen Kakao löffeln
❤ Einen Liebesbrief im Briefkasten finden
❤ Schwarz-weiße Streifen
❤ Wenn Inspector Barnaby den Fall löst
Seinen Schlüssel an der Wohnungstür klimpern hören
❤ Wackelaugen
❤ Eine Tasse mit heißem Tee festhalten
❤ Staub, der in einem Sonnenstrahl tanzt
❤ bunten Nagellack
❤ An der Kasse vorgelassen werden
❤ Wenn sich jemand freut, weil ich ihn an der Kasse vorlasse
❤ Die Mitte eines guten Buchs, wenn die Geschichte schon Fahrt aufgenommen hat, das Ende aber noch weit weg ist.
❤ Drinnen sein bevor es zu regnen anfängt
❤ Nutella-Butter-Brötchen
❤ Auf einem Konzert einen Platz erwischen, von dem aus ich etwas sehe

Ich könnte noch eine ganze Weile weitermachen. Das ist eine Tatsache, die mich ganz besonders freut.
An was denkst du, wenn du Angst hast? Welche Dinge magst du besonders gern? Hast du vielleicht sogar auch eine Things I love Thursday-Liste?
❤ ❤ ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.