Ich habe einen Kürbis getragen. // Happy Halloween!

Kommentare 1

Happy Halloween

Zombiehirn und Hexensabber, seid gegrüßt ihr schaurigen Getalten!

Na, gruselt es euch schon? Habt ihr schon eine ordentliche Gänsehaut? Immerhin ist heute doch Halloween!
Falls ihr noch etwas Nachhilfe beim Fürchten braucht, um euch für diese Nacht in die richtige Stimmung zu versetzen, kommt hier eine Liste mit Dingen, die es mir eiskalt den Rücken runter laufen lassen:

die Geräusche beim Zahnarzt + Leih-Schuhe, wie etwa auf der Bowlingbahn oder beim Schlittschuhlaufen + der Wendler + ein leerer Kühlschrank + Alpträume, in denen ich zur Schule muss und meine Hausaufgaben vergessen habe + Bauer sucht Frau + Seegurken + Überraschungsbesuch + der RE1 zur Stoßzeit + Modern Talking + Schwiegertochter gesucht + die vorderste Packung im Supermarktregal + ein Besuch bei Primark + Castingshows + Zehennägel scheiden + meine alte Erdkundelehrerin

Bibber. Wobei gruselt es euch?

Ich bin gespannt, ob die Nachbarskinder heute Abend bei uns klingeln und uns mit Saurem drohen, wenn sie nichts Süßes bekommen. Die Schüssel mit Schokoriegeln steht schon an der Tür bereit. Und falls keiner kommt, prima, mehr für mich!

HAPPY HALLOWEEN!

Kommentar 1

  1. Ach Ellen.. 😀 Bis auf zwei, drei Punkte kann ich mich deiner Liste nur anschließen! Schreck-e-lich!!!

    Vielleicht kann ich die Liste ja noch erweitern, lass mich mal überlegen..

    Handläufe an Treppen / Haltestangen / PC-Maus im Uni-Computer-Raum alles, was tausende Menschen anfassen, und nie gereinigt wird + das Gabel-auf-dem-Teller-Quietsch-Geräusch + auf Parties gehen, bei denen man nur den Gastgeber kennt + Menschen, die keine Schokolade mögen ,… die Liste sei zu erweitern 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.