Googly Eye DIY

Meine neueste Leidenschaft: Wackelaugen. Mein letzter Fund: Meine verstaubte uralt Kamera. Meine Schlussfolgerung: Wackelaugenkamera.

Wie? Na, so:

Googly-Eye-Camera-Ingredients

Kamera, Wackelaugen und Heissklebepistole auf alter Zeitung bereit legen.

Googly-Eye-Camera-How-To

Wackelaugen mit Heisskleber auf die Kamera kleben, nicht an die Finger.

DIY-Camera-Googly-Eyes

Noch mehr Wackelaugen auf die Kamera kleben. Aber immernoch nicht an die Finger und auch nicht auf die Linse.

Googly-Eye-Camera-DIY

Wenn kein Platz mehr auf Kamera ist, alle Wackelaugen aufgebraucht oder die Finger unauflösbar miteinander verklebt sind, ist das Werk vollbracht:

Wackelaugenkamera.

So. An die Wackelaugen, fertig, los!
❤ ❤ ❤

2 Gedanken zu „Googly Eye DIY

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>