Blogmas. // Lasst mich euch ein Geheimnis verraten…

Schreibe einen Kommentar

Blogmas-Geheimnis

Alles haben ist reine Definitionssache. Deshalb kann man auch dann alles haben, wenn man nichts hat. Oder wenn man nur wenig hat. Oder wenn man, wie sicher die meisten von uns, eigentlich eine ganze Menge hat, aber trotzdem nicht zufrieden ist.
Wenn wir uns alle mehr über die vielen Dinge (welcher Art auch immer) freuen, die wir haben, dann sind die Dinge, die wir nicht haben, plötzlich sehr viel weniger wichtig.

Ich finde, grade zu Weihnachten, wenn es gefühlt hauptsächlich um Geschenke, Geschenke und Geschenke geht, darum, wer das tollste Festessen serviert und wer die meisten Weihnachtskarten absahnt, ist es wichtig, sich einfach mal glücklich zu schätzen mit den Sachen und Menschen, die man momentan in seinem Leben hat. Ganz egal, was das Christkind uns unter den Baum legt. Die meisten von uns haben doch alles, was sie brauchen.

Mir jedenfalls fehlt nichts. Ausser vielleicht Chips. Chips wären jetzt toll…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.