Monate: April 2017

#wennkerjunior // Ein Update, ein Bauch und ein Hund.

Babybauch Update

Dieser Beitrag hätte genau so gut ein WWET werden können, allerdings sind Schwangerschaftsleggings + Bandshirts in allen Variationen hier momentan absolut kein „würde tragen“ sondern mittlerweile gewöhnlicher, langweiliger und sehr bequemer Alltag.

Freunde der Sonne! So ganz ohne immer mal wieder was in dieses Internet zu posten ist ehrlich gesacht auch mal ganz schön. Aber um ganz und vollkommen ehrlich zu sein: Wenn ich nix für Instagram oder auf’m Blog dokumentiere, dann dokumentiere ich so gut wie nix. Da kann ich mir noch so fest vornehmen, mehr Fotos für’s Familienalbum zu machen und ein Schwangerschaftstagebuch zu führen. Pustekuchen.

Außerdem mag es online ja gerne mal nervig sein, aber so ganz ohne ist nach 11 Jahren bloggen dann auch irgendwie komisch 😀

Es folgt nun also: Ein Update in Sachen #wennkerjunior. Mit Gastauftritt von #newtonthefrenchmastiff. Und Bildern von meinem Bauch, der mir im einen Moment schon riesig vorkommt, um nur einen Wimpernschlag später wieder sehr überschaubar und zurückhaltend zu sein. Weiterlesen