Monate: Dezember 2015

Joyeux Noël!

…gehabt zu haben!

Mädchen Bordeaux Dogge Hund

Der erste Weihnachtstag ist gleich schon wieder vorbei. Wir liegen glücklich und zufrieden im Fresskoma auf dem Sofa und fragen uns, wie wir morgen noch mehr essen sollen. Und dann fällt mir ein, dass noch Käse im Kühlschrank liegt und plötzlich ist doch noch Platz im Bauch, zwischen Kuchen und Schwiegermutters Schichtsalat. Weiterlesen

Vier Kerzen.

Weihnachtstasse

Einen wunderschönen vierten Advent allerseits!

Nachdem wir gestern einen Baum gekauft und zurechtgestutzt haben, sitze ich jetzt hier im Lichterkettenschein und genieße diesen Adventssonntag mit allem drum und dran:

Tee + Kerzen + Tannennadelduft + Harry Potter + Kakao
Chili (mein Mann macht das beste Chili) + Christbaumschmuckglitzern + Jamie Olivers Familienweihnachten
dicke Socken + Newtongrunzen + Vorfreude
Geschenkpapier + Schleifen + Mandarinen + Weihnachtskarten
Adventskalender + Vorlesen + Rosinenbrot mit Butter
Orangen-Zimt-Badesalz + Weihnachtsmusik

Habt alle einen schönen Adventssonntagsabend. Nur noch vier Mal schlafen bis Heiligabend!

…es könnte schlimmer sein.

Weihnachtsglitzer1

Pünktlich zum Wochenende hat unsere Heizung den Geist aufgegeben. Wir sitzen das hier jetzt mit Decken und Wärmflasche bis morgen aus. Und wehe, der Heizungsmensch kann morgen nicht kommen…
Zum Glück könnte alles noch viel schlimmer sein. Wenn wir keine Decken hätten. Oder gar kein Dach über dem Kopf und der kaputten Heizung. Weiterlesen

Liebes Christkind…

Wunschzettel Christkind

…ich kann alles erklären!

„Bescheidenheit ist eine Zier, doch besser lebt’s sich ohne ihr.“ So oder so ähnlich begegnete meine Mutter früher immer meinen Wunschzetteln. Aber was kann ich denn dafür, wenn ich so viele Wünsche habe? Weiterlesen

Nackt sein und cool bleiben!

Kein Stress

Bekloppt wie eh und je…

In den letzten Tagen hatte ich in verschiedenen Wartezimmern (ich schiebe Vorsorgeuntersuchungen immer bis zum Ende des Jahres vor mir her..) und beim Frisör reichlich Zeit, mal wieder durch Frauenzeitschriften zu blättern. Und, wie nicht anders erwartet, stand da vor allem eine Menge Quark darüber drin, wie Frauen auszusehen und sich anzuziehen haben. Weiterlesen